Oberschule Salzbergen

Aktuell

Willkommen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an uns! Oberschule Salzbergen Steider Straße 23    –    48499 Salzbergen Bei Fragen rufen Sie uns an unter Tel.: 05976 7757 oder schreiben eine  Email an : info@oberschule-salzbergen.de

K800_141016_spendengala do_0077

Spenden-Gala Morphius für sein Projekt in Ghana

16.10.2014: „Morphius, Morphius“ rufen Schüler, Eltern und Lehrer unter rhythmischem Klatschen beigeistert im voll besetzten Lingener Theater und feiern ihren gemeinsamen Erfolg. Gerührt und voller Freude steht der Gründer und Leiter des „Centre for Talent Expression“ aus Ghana mit den Workshopteilnehmern auf der Bühne und ist sprachlos über den erhaltenen Spendenbetrag. Mit viel Begeisterung trommelten […]

K800_IMG_9302

Jugendbegegnung Deutschland – Polen

Salzbergen – Krzanowice Vom 19. – 25.10.2014 besuchten die polnischen Schülerinnen des Gymnasiums in Krzanowice die Oberschule Salzbergen.Begleitet wurden sie von Kornelia Lach, Direktorin des Gymnasiums, Marcin Obrusnik, Vertreter des Gymnasium, Kornelia Pawliczek, Lehrerin und Teresa Sosna, Sekretärin. Am Montagnachmittag nahmen die deutschen Schüler/innen ihre polnischen Freunde herzlich in Empfang. Nach einer offiziellen Begrüßung am […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Trommeln mit Morphius

Musikprofessor Morphius Eurapson-Quaye aus Ghana besuchte am 14.10.2014 unsere Oberschule, um mit den Schülerinnen und Schülern zu trommeln und zu singen. Das war zunächst eine Umstellung, denn die Unterrichtssprache war Englisch und die Liedtexte afrikanisch! Aber schnell siegte die Neugier und die Schülerinnen und Schüler ließen sich bereitwillig von Morphius und den afrikanischen Rhythmen mitreißen. Ihm […]

20141009_103911

Steinzeitprojekt der Klassen 5a und 5b

Geschichte begreifen Am Donnerstag, den 09.10. waren die Klassen 5a und 5b mit dem Fahrrad in Salzbergen unterwegs. Der erste Halt fand am Heimatmuseum statt. Herr Klein-Reesink erklärte die Fundstücke aus der Alt- und Jungsteinzeit sowie aus der Bronzezeit. Von dort fuhren die Schüler zum Grabhügelfeld auf dem Achteresch in Holsten. Der ehemalige Lehrer der […]